An dieser Stelle möchten wir Sie auf ein außergewöhnliches Projekt aufmerksam machen, dass uns mit großer Freude erfüllt hat.

Eine junge Frau aus unserer Region ist aufgrund einer Netzhauterkrankung fast nahezu erblindet. Vor ihrer Erkrankung hat sie als Dekormalerin in der Porzellanindustrie gearbeitet und verfügt daher über künstlerische Fähigkeiten und ein ausgeprägtes Farbempfinden.

Auf unsere Anregung hin hat sie sich mit großer Begeisterung wieder der Malerei gewidmet. Die Ergebnisse werden Sie ebenso verblüffen wie uns.

Es sind wunderschöne Acrylbilder entstanden, die inzwischen als Vorlage für unsere neue Grußkartenkollektion dienen. Bitte überzeugen Sie sich selbst und werfen Sie auch einen Blick in den Arbeitsbereich der blinden Künstlerin:

Weiter zur Galerie und zum Atelier